Alle Artikel mit dem Schlagwort: wilde weiblichkeit

Wilde Weiblichkeit im Herbst

12. Oktober 2023 | 18:00 15. Oktober 2023 | 15:00 CEST

Weibhaftigkeit im Spiegel des Jahreskreises

Deine Auszeit in der Natur für mehr Verbindung und Weibhaftigkeit

Der Jahreskreis spiegelt sich auch in unseren Körpern. Hast du als Frau schon einmal über deinen weiblichen Zyklus und seine Verbindung zu den Kreisläufen der Natur nachgedacht? Fühlst du dich als Teil der dich umgebenden Lebendigkeit? Spürst du deinen Körper eingebunden in das Rad des Lebens, als Glied einer langen Kette von Anbeginn des Lebens bis heute und darüber hinaus? Erfahre in der Gemeinschaft mit anderen, wundervollen Frauen, wie du diese Zusammenhänge bewusster wahrnehmen und für dich nutzen kannst. Tauche tief mit uns ein in deinen Körper und die herrliche, herbstliche Natur des Schwarzwaldes. Erlebe, wie es sich anfühlt, in dir selbst anzukommen und dich vertrauensvoll im Außen zu verankern. Wir feiern das Frau-Sein in all seinen Facetten, bewegen uns genussvoll, tanzen, tönen und singen. In der uralten Tradition des Frauenkreises erinnern wir uns unseres intuitiven Wissens und seiner innewohnenden, weiblichen Kraft. Zusammen kreieren wir einen geschützten Raum für Selbsterfahrung, Transformation & Heilung.

Die Bausteine

  • Zyklusreise
  • Naturverbindung
  • Das Rad des Lebens / Medizinrad
  • Meditation, Tanz, Bewegung
  • Medicine Walk / Sologang in der Natur
  • Kakao-Zeremonie

Der Ort

Kleines Wiesental. Südschwarzwald

Der ehemalige Gasthof Sonnhalde liegt malerisch im Kleinen Wiental im südlichen Schwarzwald. Vom Terrassen-Garten aus genießen wir einen weiten Blick über das Tal. Gleich hinter dem Haus beginnt ein Naturschutzgebiet und am Talgrund hören wir den Bach rauschen. Die Sonnhalde ist der Lebensort einer jungen Gemeinschaft, die sich einer solidarischen und nachhaltigen Lebensweise verschrieben hat. Mit unserer Übernachtung unterstützen wir das Gemeinschaftsprojekt und den Aufbau eines Seminarbetriebs vor Ort.

Wir übernachten in liebevoll eingerichteten Zimmern und versorgen uns mit schmackhaften, gesunden Lebensmitteln aus ökologischem Anbau.

Unsere vegetarischen / veganen Mahlzeiten bereiten wir gemeinsam frisch zu.

Möchtest du deinen Körper, Geist und Seele besser spüren und verstehen? Dann ist unser Wochenende ideal für dich geeignet.

Seminar inkl. Verpflegung € 375,00 (Frühbucher bis 30.06.23 € 325,00)
Unterkunft: € 60,00 – € 100,00
Anzahlung nach Anmeldung 150,00 €, Restzahlung bis 6 Wochen vor Beginn des Seminars. Die Anzahlung wird nur bei Nichtstattfinden des Seminars zurückerstattet, nicht bei Stornierung der Anmeldung. Nach Deiner Anmeldung erhältst Du eine Bestätigungs-Email mit allen Details.

Möchtest du unseren Flyer anschauen, so tippe hier

Gabi Wenz

0176/20000726

Veranstalter-Website anzeigen

Julia Prummer, Diplom-Biologin und Wildnispädagogin

0152/6615144

Wilde Weiblichkeit im Mai

23 Mai | 18:00 26 Mai | 19:00 CEST

Weibhaftigkeit, Kreativität und Sinnlichkeit leben und nähren

Deine Auszeit für mehr Verbindung und Weibhaftigkeit

Mit der Walpurgisnacht beginnt der Mai. Die Natur blüht auf. Indem du dich mit beiden verbindest, bringst du deine Lebensfreude, Lust und Sinnlichkeit zur Entfaltung. In Gemeinschaft mit anderen Frauen* pirscht du dich an deine Sehnsüchte, deine Leidenschaft und deine Kreativität heran. Fordere dich heraus, indem du mit uns tief in den Wald eintauchst und eine Nacht zwischen den Bäumen und unterm Sternenzelt verbringst. Gemeinsam feiern wir unsere innere Wilde Frau als Symbol unserer Lebensenergie und -freude. Erlebe, wie es sich anfühlt, mit deinen Grenzen zu spielen und kraftvoll in deiner Mitte anzukommen.

Die Bausteine

  • Naturverbindung
  • Dein inneres Navi
  • Grenzerfahrung
  • Medicine Walk / Sologang in der Natur
  • Kreativität und Sinnlichkeit
  • Gemeinschaft
  • Rituale, Märchen und Mythen
  • Wildkräuterwissen

Möchtest du deine Grenzen weiten, deine Kraft spüren und gestärkt und selbstsicher deinen weiteren Weg gehen? Dann ist unser Wochenende ideal für dich geeignet.

Julia und ich bringen den Erfahrungsschatz zweier Generationen zusammen. Unser Herzensanliegen ist es, dich in der Verbindung mit der Natur und dadurch mit dir selbst zu stärken.

Der Ort

Tortürmchen zu Burg Wahrberg

Burg Wahrberg liegt malerisch auf dem Wahrberg Nähe Ansbach. Vom Seminarraum genießen wir den Blick ins Tal. Wir übernachten und essen in historischen Gemäuern, die liebevoll renoviert und eingerichtet sind. Die Nacht im Freien verbringen wir im Park des Anwesens.

Wir versorgen uns mit schmackhaften, gesunden Lebensmitteln aus ökologischem Anbau und bereiten unsere vegetarischen Mahlzeiten zusammen vor.

395€ incl. V, zuzgl. Ü, Frühbucher 350 €

Seminar inkl. Verpflegung € 395,00 (Frühbucher bis 01.03.24 € 350,00)
Unterkunft: € 111,00 – € 141,00
Anzahlung nach Anmeldung 150,00 €, Restzahlung bis 6 Wochen vor Beginn des Seminars.
Zimmer werden direkt vor Ort in bar bezahlt.

Bei Stornierung nach Anmeldung kann die Anzahlung nicht zurückerstattet werden. Nach Deiner Anmeldung erhältst Du eine Bestätigungs-Email mit allen Details.

Gabi Wenz

0176/20000726

Veranstalter-Website anzeigen

Julia Prummer, Diplom-Biologin und Wildnispädagogin

0152/6615144

Wilde Weiblichkeit

14. Oktober 2022 | 15:00 16. Oktober 2022 | 15:00 CEST

Weibhaftigkeit im Spiegel des Jahreskreises

Deine Auszeit in der Natur für mehr Verbindung und Weibhaftigkeit

Der Jahreskreis spiegelt sich auch in unseren Körpern. Hast du als Frau schon einmal über deinen weiblichen Zyklus und seine Verbindung zu den Kreisläufen der Natur nachgedacht? Fühlst du dich als Teil der dich umgebenden Lebendigkeit? Spürst du deinen Körper eingebunden in das Rad des Lebens, als Glied einer langen Kette von Anbeginn des Lebens bis heute und darüber hinaus? Erfahre in der Gemeinschaft mit anderen, wundervollen Frauen, wie du diese Zusammenhänge bewusster wahrnehmen und für dich nutzen kannst. Tauche tief mit uns ein in deinen Körper und die herrliche, herbstliche Natur des Schwarzwaldes. Erlebe, wie es sich anfühlt, in dir selbst anzukommen und dich vertrauensvoll im Außen zu verankern. Wir feiern das Frau-Sein in all seinen Facetten, bewegen uns genussvoll, tanzen, tönen und singen. In der uralten Tradition des Frauenkreises erinnern wir uns unseres intuitiven Wissens und seiner innewohnenden, weiblichen Kraft. Zusammen kreieren wir einen geschützten Raum für Selbsterfahrung, Transformation & Heilung.

Die Bausteine

  • Zyklusreise
  • Naturverbindung
  • Das Rad des Lebens / Medizinrad
  • Meditation, Tanz, Bewegung
  • Medicine Walk / Sologang in der Natur
  • Kakao-Zeremonie

Der Ort

Kleines Wiesental. Südschwarzwald

Der ehemalige Gasthof Sonnhalde liegt malerisch im Kleinen Wiental im südlichen Schwarzwald. Vom Terrassen-Garten aus genießen wir einen weiten Blick über das Tal. Gleich hinter dem Haus beginnt ein Naturschutzgebiet und am Talgrund hören wir den Bach rauschen. Die Sonnhalde ist der Lebensort einer jungen Gemeinschaft, die sich einer solidarischen und nachhaltigen Lebensweise verschrieben hat. Mit unserer Übernachtung unterstützen wir das Gemeinschaftsprojekt und den Aufbau eines Seminarbetriebs vor Ort.

Wir übernachten in liebevoll eingerichteten Zimmern und versorgen uns mit schmackhaften, gesunden Lebensmitteln aus ökologischem Anbau.

Unsere vegetarischen / veganen Mahlzeiten bereiten wir gemeinsam frisch zu.

Möchtest du deinen Körper, Geist und Seele besser spüren und verstehen? Dann ist unser Wochenende ideal für dich geeignet.

295€ incl. V, zuzgl. Ü

Seminar inkl. Verpflegung € 295,00 (Frühbucher bis 30.06.21 € 275,00)
Unterkunft: € 60,00 – € 80,00
Anzahlung nach Anmeldung 100,00 €, Restzahlung bis 6 Wochen vor Beginn des Seminars. Bei Stornierung nach Anmeldung kann die Anzahlung nicht zurückerstattet werden. Nach Deiner Anmeldung erhältst Du eine Bestätigungs-Email mit allen Details.

Möchtest du unseren Flyer anschauen, so tippe hier

Gabi Wenz

0176/20000726

Veranstalter-Website anzeigen

Julia Prummer, Diplom-Biologin und Wildnispädagogin

0152/6615144