Vortrag zu den Workshops

Frauenworkshops – Was erwartet meine Tochter/mich bei den Workshops?

Trotz Informationen aus Medien und Biounterricht wissen nur wenige Frauen über das Zusammenspiel ihres Körpers, ihrer Fruchtbarkeit und ihrer Gefühle Bescheid. Ziel der Veranstaltungen zu Frauenwissen ist stets, Mädchen und Frauen einen positiven Zugang zu ihrer Weiblichkeit zu vermitteln.

In diesem unterhaltsamen, informativen Vortrag zeige ich Ihnen die Inhalte der Workshops für Mädchen und Frauen auf:

Die „Zyklusshow“ will Mädchen in der Pubertät auf eine völlig neuartige, wertschätzende Art mit den faszinierenden und spannenden Vorgängen rund um Körper, Zyklus, Fruchtbarkeit und Pubertät vertraut machen.

Ziele der „Zyklusreise“ für Frauen in den fruchtbaren Jahren sind insbesondere das Wissen über das faszinierende Zyklusgeschehen zu vermitteln, aber auch Frauen Raum und Zeit zu geben, sich Gedanken zum eigenen Frausein zu machen und dieses Wissen über Musik, Bilder, Bewegung und Texte zu vertiefen.

„Die 2. Pubertät“ richtet sich an Frauen vor und in den Wechseljahren. Sie erhalten Informationen über die körperlichen Veränderungen und Möglichkeiten des aktiven Umgangs mit den Begleitsymptomen. Ein wichtiger, im Alltag selten beachteter Aspekt sind die seelischen Botschaften und ihre Bedeutung und wir nehmen uns Zeit für Entspannung und Körperübungen mit Musik.

Termine für diesen Vortrag findet ihr >>HIER<<
Natürlich könnt ihr mich auch sehr gerne für einen Vortrag buchen. >>HIER<<