Alle Artikel mit dem Schlagwort: Familie

Wintersonnwend // WaldGesundheitsTraining in Bad Berneck

25. Dezember 2022 | 14:00 16:00

Besinnliches Naturmandala

WaldGesundheitstraining – Gesundheitsprävention und Naturerleben in der Natur des Ölschnitztales in Bad Berneck.

Erster Weihnachtsfeiertag – wie könntest du ihn besinnlicher feiern als in der Stille und Natur des Kurparkes?
Mit Achtsamkeitsübungen und Anleitungen zur Sinneswahrnehmung und Selbstwahrnehmung tauchen wir in die Weihnachtsstimmung ein. Naturwissen, Aktivität und Ruhe wechseln sich in einem ausgewogenen Verhältnis zueinander ab, geht es heute vor allem um Spiritualität und Liebe zu allem Lebendigen. Wir entschleunigen, vergessen den Alltagsstress.

Bitte an festes Schuhwerk, der Witterung angepasste Kleidung und ausreichend Flüssigkeit zum Trinken denken. Der Weg führt über leichte Steigungen und Treppen.

Bringe heute gerne deine Familie mit.

Treffpunkt Kurpark Bad Berneck,Ölschnitzbrücke

25€ Kinder frei

Gabi Wenz

0176 20000726

www.gabi-wenz.de

Anmeldung bei Gabi Wenz: 0176 20000726, info@perlmuschel.de oder Touristinformation 09273 57 43 74

Jahreskreisfeste in Präsenz: Wintersonnwend

Die Feuerschale erhellt die längste Nacht

18. Dezember 2022 | 15:00 18:00

Kaum wahrnehmbar beginnt im Dezember das Licht wieder zu wachsen. Große und kleine Menschen feiern diesen Übergang voller Vorfreude, indem wir uns mit der Natur und unserem inneren Licht verbinden. Gemeinsam gestalten wir einen Traumfänger, schmausen Bratäpfel und beschenken uns selbst und andere mit unseren Träumen und Visionen.

Kostenlos Spendenbasis

LBV-Naturparadies

Stäblistraße
München, 81477
https://www.lbv-muenchen.de/lbv-aktiv/naturparadies.html

Gabi Wenz

0176 20000726

www.gabi-wenz.de

Jahreskreisfeste in Präsenz: Ahnenfest

Ahnentisch

6. November 2022 | 15:00 18:00

Im November bestimmen Dunkelheit, Kälte und Vergänglichkeit zunehmend die Vorgänge in der Natur. Große und kleine Menschen sind dazu eingeladen, auf das Jahr zurückzublicken, über unsere Herkunft und unseren Vorfahren nachzusinnen. Gemeinsam gestalten wir einen Ahnenschrein. Mit einem Ritual danken wir unseren Ahnen, schöpfen Kraft aus dieser Verbindung und bereiten uns dadurch auf den Beginn des neuen Jahres vor.

Kostenlos Spendenbasis

LBV-Naturparadies

Stäblistraße
München, 81477
https://www.lbv-muenchen.de/lbv-aktiv/naturparadies.html

Gabi Wenz

0176 20000726

www.gabi-wenz.de

Jahreskreisfeste in Präsenz: Schnitterfest

artenreiche Blumenwiese

3. August 2022 | 18:00 21:00

Wir treffen große und kleine Menschen abends im LBV-Naturparadies in der Stäblistraße in München, binden duftende Kräuterbuschen und danken mit einem Ritual für die goldene Getreideernte.
Am Lagerfeuer bereiten wir mit selbstgesammelten Kräutern ein leckeres Stockbrot zu.

Kostenlos Spendenbasis

LBV-Naturparadies

Stäblistraße
München, 81477
https://www.lbv-muenchen.de/lbv-aktiv/naturparadies.html

Gabi Wenz

0176 20000726

www.gabi-wenz.de

Durch die Nacht zum Ort der Stille // Bad Berneck

WaldGesundheitstraining – Gesundheitsprävention und nächtliches Naturerleben in der Natur des Ölschnitztales in Bad Berneck.

5 Juli | 19:00 22:00

Mit einem leisen, fast lautlosen Schritt streifen wir durch den Wald. Wir hören den Abendgesang der Vögel. Dieses beruhigende Grün der sanft im Wind wogenden Blätter nehmen wir deutlich wahr. Das Licht wird dämmriger, schließlich ist es so dunkel, dass wir uns auf unsere anderen Sinne fokussieren müssen. Wir erreichen den Platz der Stille und genießen den Augenblick. Mit Fackeln geht es zurück.

Wie auch immer man seine Zeit im Wald verbringt, der Aufenthalt reduziert Stress, verbessert die Stimmung und entlastet die Atemwege. Es geht um Entschleunigung, das Runterkommen vom Alltagsstress. Auf besonders ausgesuchten Wegen und Pfaden gehen wir durch den Wald mit Achtsamkeitsübungen, spezielle Übungen und Anleitungen zur Sinneswahrnehmung und Selbstwahrnehmung. Dabei verhalten sich Aktivitäten und Ruhephasen in einem ausgewogenen Verhältnis zueinander.

Bitte an festes Schuhwerk, der Witterung angepasste Kleidung und ausreichend Flüssigkeit zum Trinken denken. Der Weg führt über leichte Steigungen und Treppen.

Da wir uns ganz in das Hier und Jetzt vertiefen wollen, sollten Hunde und Kinder, die unsere Aufmerksamkeit benötigen, nicht dabei sein.

Treffpunkt Kurpark Bad Berneck,Ölschnitzbrücke

Anmeldung bei Gabi Wenz: 0176 20000726, info@perlmuschel.de oder Touristinformation 09273 57 43 74

20€

Gabi Wenz

0176 20000726

www.gabi-wenz.de

Treffpunkt Kurpark Bad Berneck, Ölschnitzbrücke

An der Ölschnitz 5
Bad Berneck, Bayern 95460 Deutschland
www.badberneck.de

Frühling: Natur & Märchen //Allershausen – VERSCHOBEN AUF HERBST

WaldGesundheitstraining für die ganze Familie

6 Juni | 15:00 18:00

Mit unseren Kindern streifen wir neugierig durch den Wald. Es zwitschern schon die Vögel. Wie viele Grüntöne es doch gibt! Wie riecht es hier und wie dort? Und während die Großen zurückbleiben und Zeit für sich haben, streunen die Kinder weiter und plötzlich begegnen sie ihr…und tauchen ein in eine andere, alte Welt – die Welt der Märchen … Gemeinsam hören wir Märchen des Waldes und seiner Bewohner. Was gibt es doch alles zu entdecken!
Der Weg führt über leichte Steigungen und Treppen. Die Gebühr gilt für einen Erwachsenen und ein Kind.
Bitte mitbringen: festes Schuhwerk, der Witterung angepasste Kleidung und ausreichend Flüssigkeit zum Trinken.

20€ SA36050

VHS Allershausen

0 81 66-32 99

www.vhs-allershausen.de

Allershausen, Wald „zweiter Herzog“ bei Göttschlag

Parkplatz rechts der St 2084 am Wald
Göttschlag bei Allershausen, 85391

Frühling: Natur & Märchen //Allershausen – VERSCHOBEN AUF 06.06.2021

WaldGesundheitstraining für die ganze Familie

2 Mai | 15:00 18:00

Mit unseren Kindern streifen wir neugierig durch den Wald. Es zwitschern schon die Vögel. Wie viele Grüntöne es doch gibt! Wie riecht es hier und wie dort? Und während die Großen zurückbleiben und Zeit für sich haben, streunen die Kinder weiter und plötzlich begegnen sie ihr…und tauchen ein in eine andere, alte Welt – die Welt der Märchen … Gemeinsam hören wir Märchen des Waldes und seiner Bewohner. Was gibt es doch alles zu entdecken!
Der Weg führt über leichte Steigungen und Treppen. Die Gebühr gilt für einen Erwachsenen und ein Kind.
Bitte mitbringen: festes Schuhwerk, der Witterung angepasste Kleidung und ausreichend Flüssigkeit zum Trinken.

20€ SA36050

VHS Allershausen

0 81 66-32 99

www.vhs-allershausen.de

Allershausen, Wald „zweiter Herzog“ bei Göttschlag

Parkplatz rechts der St 2084 am Wald
Göttschlag bei Allershausen, 85391