Mein erster Newsletter

Schreibe einen Kommentar

Mein erster Newsletter (wie aufregend!) ist ein Gruß zur Zeit zwischen Lichtmess und Tagundnachtgleiche. Am 21. März ist überall auf der Welt die Nacht genauso lang wie der Tag und die Sonne geht genau im Osten auf. Damit beginnt der Frühling, die Tage werden länger, schon jetzt ist das neue Licht sichtbar.

Alles, was sich im Dunkeln unbemerkt auf den Frühling vorbereitet hat, strebt jetzt ans Licht. Samen durchbrechen die Erde. Und meine Pläne und Vorhaben für dieses Jahr sind jetzt so konkret, dass ich sie gerne in diesem Newsletter vorstellen wollte.

Ich war ganz aufgeregt, doch zum Glück hat meine Tochter Lena alles grafisch und illustrativ perfekt ins richtige Licht gerückt.

Wenn Du selbst noch nicht in meinem Newsletter Verteiler bist, kannst Du meinen ersten Newsletter HIER lesen.

Wenn Du gerne in meinen Newsletter Verteiler aufgenommen werden möchtest, kannst du das HIER machen. Ich freue mich darauf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.